Genzyme GmbH

Zur Hauptnavigation springen | Zum Inhalt springen | Zur Zweitnavigation springen |

Morbus Gaucher

Seiteninhalthalt

Hauptbefunde: Milz und Leber

Über die Zunahme der Masse der Gaucher-Zellen kommt es zu einer Vergrößerung von Leber und Milz mit entsprechenden Beschwerden im Bauchbereich.

Die Milz kann bis zum 30-fachen des Normwertes anschwellen. Dies führt zu einer Überfunktion der Milz (Hypersplenismus).

Für die Leber sind Vergrößerungen vom 2 bis 3-fachen der Norm beschrieben. Manche Patienten entwickeln weitere Komplikationen der Leber; selten kommt es auch zur Leberinsuffizienz oder Zirrhose.

Patient mit vergrößerter Milz und Leber
												Mit freundlicher Genehmigung von Genzyme

Patient mit vergrößerter Milz und Leber
Mit freundlicher Genehmigung von Genzyme

 

Prof. Dr. Claus Niederau